INTACT e.V. - Internationale Aktion gegen die Beschneidung von Mädchen und Frauen DZI-Spendensiegel

jetzt online spenden

X

Warum wir das DZI Spendensiegel nicht haben

Seit 1893 gibt es das DZI - Deutsches Zentralinsitut für soziale Fragen, welches spendensammelnden Organisationen auf Antrag das sogenannte Spenden-Siegel verleiht.
Auch wenn sehr viele Organisationen mit dem Siegel werben, haben wir uns bereits seit Jahren dazu entschlossen, das Siegel nicht zu beantragen.  

Gemäß den Leitlinien des DZI betragen die Kosten für das Antragsverfahren 500 Euro plus 0,035 % des Sammelergebnisses. Das Siegel ist für ein Jahr gültig und muss jedes Jahr neu beantragt werden. 1.000 Euro „Erstantragsgebühr“ kommen hinzu. Mit dieser nicht unerheblichen Summe können wir viele Mädchen vor einer Genitalverstümmelung bewahren!

Nichtsdestoweniger erfüllen wir die Anforderungen des DZI. So beträgt der Anteil unserer Verwaltungskosten für das Jahr 2015 9,36 %, für 2014 7,93 % und für 2013 9,89 %, um nur die vergangenen drei Jahre zu nennen.

(I)NTACT führt Projekte durch, die zu größeren Teilen vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) finanziert werden. Die Projektgelder werden beim BMZ beantragt. Dort prüft man die Anträge sehr ausführlich. Auch die Verwendung der Gelder wird umfassend kontrolliert und muss den Standards des Ministeriums entsprechen.

Weil wir uns unseren Spenderinnen und Spendern sowie unserem Vereinszweck in höchstem Maße verpflichtet fühlen, lassen wir unsere Finanzen von einem unabhängigen Steuerberater prüfen. Diesen extern erstellten Jahresabschluss erhält auch das DZI jedes Jahr für seine Dokumentation. Auf dieser Grundlage erteilt das DZI kostenlos eine kurze Einschätzung, auch wenn wir das Spendensiegel nicht beantragt haben. Außerdem wird (I)NTACT regelmäßig vom Finanzamt Saarbrücken überprüft. Dem DZI geben wir die Bescheide zur Kenntnis, so wie auch jede, immer beim Vereinsregister des Amtsgerichtes Saarbrücken eingetragene Änderung der Satzung und des Vorstands.

Aus unserer Sicht ist damit ein Optimum an Transparenz gewährleistet. Wenn Sie nähere Informationen wünschen, geben wir Ihnen jederzeit gerne Auskunft.